A1-Faktura Plus

A1-Faktura Plus Handwerk

Entwickelt unter aktiver Mithilfe von Handwerkern für das Handwerk
Zuverlässige und tausendfach bewährte Handwerkersoftware zum günstigen Preis


 
Leistungsbeschreibung in Kurzform

A1-Faktura Plus ist eine Auftragsverwaltung und Fakturierung speziell für kleine Betriebe, insbesondere Handwerksbetriebe und Dienstleistungsbetriebe.
Als Software speziell für den kleinen Betrieb wird A1-Faktura Plus in Zusammenarbeit mit vielen Firmen ständig weiterentwickelt, um den Anforderungen in der Praxis gerecht zu werden. Hauptanforderungen unserer Kunden sind vor allem eine einfache Bedienbarkeit und ein praxisgerechter Funktionsumfang.

Während A1-Faktura in der Freeware-Version speziell auf Einsteiger und Grundfunktionalität ausgelegt ist, bietet A1-Faktura Plus viele Funktionen für Anwender, die sehr viel mit dem Programm arbeiten müssen.

Dabei ist die Bedienung ähnlich einfach geblieben wie bei der Freeware-Version, so daß eine spezielle Schulung nicht notwendig ist.

Das erste Angebot oder die erste Rechnung ist nach wenigen Minuten erstellt und gedruckt.
Und wenn es doch mal Fragen gibt, hilft Ihnen unser Support gerne kostenlos weiter.

Hier ein paar Stichpunkte zum Leistungsumfang:

  • Das Programm und alle Programmteile werden "sauber" installiert. D. h. es werden keine Dateien im Windows-System installiert. Alles, was zum Programm dazugehört, befindet sich im Programmordner und den dazugehörenden Unterordnern.

    Bei einer Datensicherung wird kann alles problemlos gesichert werden und man muß keine EDV-Kenntnisse besitzen, um eine vollständige Datensicherung durchführen zu können.
     
  • A1-Faktura Plus kann direkt auf einem portablen Datenträger wie USB-Stick, USB-Festplatte etc. betrieben werden und ist daher ideal geeignet für den mobilen Einsatz. Z. B. zum Mitnehmen der Arbeit nach Hause. Einfach USB-Stick in der Firma abziehen, zu Hause wieder anstecken und weiterarbeiten (Stichwort mobil / portabel / portable). Wichtige Hinweise
  • Der Mehrwertsteuer-Satz ist frei einstellbar. Einfach z. B. von 16 % auf 19 % umstellen. Damit ist die Software unabhängig von Steueränderungen und dadurch zukunftssicher.
  • Beliebig viele Vorgänge wie Angebote, Rechnungen, Lieferscheine etc.
  • Beliebig viele Adressen für Kunden, Lieferanten etc.
  • Beliebig viele Material/-Leistungspositionen.
  • Kopieren von kompletten Angeboten, Rechnungen etc. für neue Vorgänge.
  • Erstellen von Vorlagen für häufig wiederkehrende Vorgänge. Komplette Angebote, Rechnungen etc. können als Vorlage erstellt werden und müssen für neue Vorgänge lediglich verändert werden.
  • Druck von Angebot, Rechnung, Gutschrift, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Leistungsbeschreibung ohne Preise, Aufmaßliste.
  • Verwendung von Vortexten und Nachtexten in Angebot, Rechnung etc.
  • Verwendung von Titeln für eine bessere Übersicht im Angebot.
  • Titelverwaltung für die Verwaltung von größeren Projekten. Bildung von Titelsummen und Erstellung einer Titelzusammenstellung.
  • Automatische Positionsnummerierung, wahlweise auch manuell wie für Ausschreibungen erforderlich.
  • Alternativ-Positionen für eine flexiblere Angebotsschreibung
  • Sofortkalkulation mit Rabatten und Zuschlägen von Positionen während der Erfassung für Angebot, Rechnung etc.
  • Ausdruck von Adresslisten.
  • DATANORM-Schnittstelle zum Einlesen der Artikelkataloge von den Großhändlern. Daten im Format DATANORM 4.0 und DATANORM 5.0 werden unterstützt.. Info zu DATANORM
  • Kalkulationsdaten vom Zentralverband der Elektrohandwerker (ZVEH) können per DATANORM 4 eingelesen werden (www.kalkulationshilfe.com)
  • Arbeitszeiten-Schnittstelle vom Ingenieurbüro Bürgerle, www.montagezeiten.de wird unterstützt.
  • Simple Verwaltung der Offenen Posten durch Kennzeichung von Vorgängen als "Fällig", "teilweise bezahlt" und "Bezahlt".
  • Übersicht aller Offenen Posten mit Summenangaben. Ausdruck von Rechnungsausgangslisten und OP-Listen.
  • Umfangreiches Wartungsmodul für die Verwaltung von Gerätewartungen. Weitere Infos zum Wartungsprogramm
  • Datenimport aus AW-Handwerk, esd-Handwerk, WinHandwerk
  • Hervorragende Geschwindigkeit auch bei großen und sehr großen Datenmengen: Eine Materialposition wird aus einem Katalog von mehreren Millionen Katalogeinträgen in weniger als 1 Sekunde gefunden.
    A1-Faktura Plus
    ist mit seiner hochleistungsfähigen und robusten Datenbanktechnik ideal ausgelegt für die Verwaltung großer Datenmengen. Die Technik ist von der Leistung und Robustheit vergleichbar mit vielgepriesenen SQL-Systemen. Gleichzeitig ist sie weniger fehleranfällig auf normalen Arbeitsrechnern, weil keine Komponenten im Windows-System installiert werden müssen.
  • Volltextsuche im Artikelstamm. Im Durchschnitt unter 5 Sekunden Suchzeit auch bei großen Datenmengen größer als 1 Million Artikel.
  • Datensicherungsprogramm für die Sicherung auf Festplatte/CD/USB-Stick etc. Die Sicherung erfolgt als ZIP-Datei und somit z. B. unter Windows XP direkt lesbar. Die Datensicherung bzw.  Rücksicherung kann mit wenigen Klicks gestartet werden.
  • Problemlose Rücksicherung: Im Falle einer erforderlichen Komplett-Rücksicherung muß keine erneute Installation vergenommen werden. Es reicht ein simples Zurück-Kopieren aus der gesicherten ZIP-Datei oder oder vom Datenträger wie USB-Stick oder externer Festplatte.
  • Es können bis zu 20 Mandanten verwaltet werden (Auf Wunsch ohne Zusatzkosten auch unbegrenzt viele. Bei Interesse bitte nachfragen. Bitte Mandanten nicht mit Kunden verwechseln.)
  • An bis zu 10 PC's kann gleichzeitig mit A1-Faktura Plus gearbeitet werden. Es muß lediglich vom Arbeitsplatz eine Verknüpfung zum Hauptgerät (Server oder NAS) erstellt werden.
  • Ständige Weiterentwicklung aufgrund von Anregungen der Anwender (siehe Forum)

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7 (32 Bit u. 64 Bit),  Windows 8 (32 Bit u. 64 Bit), Windows 8.1 (32 Bit u. 64 Bit), Windows 10 (32 Bit u. 64 Bit)
  • Bildschirmauflösung mindestens 1024 x 768 Bildpunkte, mindestens "High Color" (65535 Farben)
  • Hauptspeicher mindestens 1024 MB (1 GB) oder mehr
  • 100 MB freier Platz auf der Festplatte oder dem USB-Stick sollte mindestens vorhanden sein
  • wenn Artikelkataloge vom Großhändler per DATANORM eingelesen werden, sollte 1 GB oder mehr freier Platz auf der Festplatte vorhanden sein
  • Für den Betrieb im Netzwerk sollte mindestens ein 100 MBit-Netzwerk, besser ein Gigabit-Netzwerk vorhanden sein. Vor allem, wenn die Volltextsuche in den Artikeln im Zusammenhang mit großen Datenmengen genutzt werden soll, sollten langsamere Netzwerkverbindungen gemieden werden.
  • Für den Betrieb im Netzwerk wird vom Einsatz von WLAN abgeraten. WLAN für den Zugriff auf das Internet ist kein Problem, aber der Betrieb von mehreren Arbeitsplätzen mit A1-Faktura ist nicht zu empfehlen. Hierfür sollten die Arbeitsplätze per  Kabel verbunden sein.

Hinweis zur Nutzungslizenz:

Wurde eine Lizenz für Zusatzmodule erworben, darf A1-Faktura Plus mit dieser Lizenz auf bis zu 10 anderen Rechnern der Firma eingesetzt werden, z. B. Notebooks, PC's in einer Filiale etc. Mitarbeiter einer Firma dürfen je eine Version A1-Faktura Plus zu Schulungszwecken auf ihrem Privat-PC einsetzen.
Wurde eine Netzwerklizenz erworben, berechtigt diese zum Betrieb auf bis zu 10 Rechnern im Netzwerk, um Daten mit diesen Rechnern gleichzeitig zu bearbeiten.

Wenn A1-Faktura Plus weitergegeben wird, darf dies nur ohne Lizenzdatei erfolgen. A1-Faktura Plus darf nur in dem Zustand weitergegeben werden, wie vom Hersteller veröffentlicht. Möchten Sie A1-Faktura Plus auszugsweise oder verändert weitergeben, müssen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung setzen und eine schriftliche Erlaubnis einholen.

Der Vertrieb der Shareware-Version ohne Lizenzdatei auf Datenträgern ist generell genehmigt, wenn dies in kleinem Rahmen erfolgt, d. h. bis maximal 100 Stück. Kopien in höherer Anzahl müssen vom Hersteller per E-Mail, Fax oder schriftlich genehmigt werden.

Für die Weitergabe von A1-Faktura Plus als Shareware darf generell kein Entgelt verlangt werden. Der Verkauf von A1-Faktura Plus mit Lizenz ist nur dann gestattet, wenn der neue Lizenznehmer vom Hersteller eine neue Lizenz anfordert und die Veräußerung dem Programmhersteller zur Kenntnis bringt.

Wichtiger Hinweis zum Einsatzbereich:
A1-Faktura Plus arbeitet generell mit Artikeln ohne Mehrwertsteuer. Alle Material- und Leistungsartikel werden immer ohne Mehrwertsteuer angelegt. Erst wenn ein Angebot oder eine Rechnung geschrieben wird, wird bei der Endsumme die Mehrwertsteuer ausgerechnet und ausgewiesen. Außerdem ist pro Ausdruck nur ein Mehrwertsteuerschlüssel möglich. A1-Faktura Plus eignet sich daher nicht für Betriebe, die Rechnungen mit gemischten Steuerschlüsseln schreiben müssen und außerdem alle Rechnungspositionen incl. Mehrwertsteuer ausweisen möchten. Dies ist z. B. im Einzelhandel der Fall.
Im Handwerksbereich und einigen anderen Bereichen hingegen hat sich dieses System gut bewährt und vereinfacht vor allem Bedienung und Kalkulation.


Preise
  • A1-Faktura Plus kostet 250,00 Euro 
  • Anwender von A1-Faktura Standard mit Modulen zahlen als Updatepreis 119,00 Euro
  • Anwender von AW-Handwerk (AW-HDW), CONTRA u. CONTRA Professional zahlen als Updatepreis 119,00 Euro.
  • Alle Preise verstehen sich incl. 19 % MwSt.

Bestellung

Zahlung erfolgt per Vorkasse, die Lizenz wird nach Zahlungseingang per E-Mail verschickt, zusammen mit einer Rechnung im PDF-Format.

Hilfestellung bei Problemen

  • Wenn es Probleme geben sollte oder falls Sie Fragen haben, setzen Sie sich bitte per mit uns in Verbindung. Weitere Informationen finden Sie hier. Bitte melden Sie sich auch, wenn Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben.

 

 



*** Download A1-Faktura Plus ***

(ca. 21 MB)

 
Download Zusatzprogramme zu A1-Faktura Plus

Hier finden Sie Programme, die ideal mit A1-Faktura Plus zusammenarbeiten.

  • Mit FreePDF können Sie Rechnungen als PDF verschicken
  • Mit SoftMaker Office 2006 erhalten Sie ein Officepaket mit Textverarbeitung (TextMaker) und Tabellenkalkulation (PlanMaker).

    Dokumente von Microsoft Office können erstellt und bearbeitet werden.

    Mit der Textverarbeitung TextMaker können Sie ideal Ihre Geschäftsbriefe schreiben und Serienbriefe mit den Adressen von A1-Faktura Plus erstellen. A1-Faktura Plus stellt die Adressdaten direkt für TextMaker bereit.

    TextMaker kann alles, was eine moderne Textverarbeitung können muß, ist schneller, zuverlässiger und in vielen Fällen einfacher zu bedienen als Microsoft Word.

 


 

 

 

© A1-Faktura - Info@A1-Faktura.de
Vervielfältigung u. Kopie nur mit Genehmigung von A1-Faktura