A1-Faktura 

 

Ergänzende Programme

Folgende Programme ergänzen A1-Faktura bei der täglichen Arbeit ideal:

 


PDF-Drucker

PDF-Drucker

PDF-Datei als E-Mail verschicken oder auf der Platte abspeichern

Mit FreePDF Ausdrucke als PDF-Datei speichern bzw. als E-Mail
versenden. FreePDF wird als Druckertreiber installiert.

FreePDF als Drucker auswählen und den Ausdruck starten. Anschließend über das Auswahlmenü den Ausdruck als PDF-Datei speichern oder als Anhang im E-Mail-Programm versenden.

FreePDF funktioniert mit Windows mit allen Windows-Versionen ab Windows 7.
 
 FreePDF ist kostenlos.

 

-->  

Achtung!
Die Reihenfolge bei der Installation ist wichtig.
Bitte erst Ghostscript installieren,
erst danach FreePDF installieren!


FreePDF Homepage


PDF-Anzeigeprogramme

PDF-Dateien anzeigen und drucken

Der Adobe Reader ist sicherlich das bekannteste Programm zum Anzeigen und Anzeigen und Drucken von PDF-Dateien.



-->

 

  • Den Adobe Reader erhalten Sie direkt bei der Firma Adobe unter:
    Download Adobe Reader
    Klicken Sie auf dieser Seite bitte auf "Herunterladen".

Wesentlich schlanker und für die meisten Zwecke vollkommen ausreichend ist  SumatraPDF.

SumatraPDF ist kostenlos.

-->

 


Office-Paket: SoftMaker Office / FreeOffice

SoftMaker FreeOffice 
 
Für Schriftverkehr und Kalkulation steht Ihnen ein komplettes OfficePaket zur Verfügung, welches sich in sehr vielen Dingen mit Microsoft Office vergleichen läßt. Enthalten ist eine komplette Textverarbeitung (TextMaker) vergleichbar mit MS Word und einer excellenten Serienbrief-Funktion sowie eine mit MS-Excel vergleichbare Tabellenkalkulation (PlanMaker). Word, Excel und Powerpoint - Dateien werden direkt unterstützt. FreeOffice ist kostenlos. Es ist lediglich eine Registrierung beim Hersteller erforderlich.

Wir empfehlen FreeOffice bzw. das Profipaket SoftMaker Office, wenn Sie es einfach, effizient, schnell und zuverlässig haben möchten.

FreeOffice bzw. SoftMaker Office ist Deutsche Wertarbeit und wird auch international viel eingesetzt. Die Bedienung ist in vielen Fällen einfacher und übersichtlicher als bei den Gegenstücken von Microsoft.

SoftMaker Office
ist anerkannt eines der weltweit besten Office Pakete - Made in Germany! 
-->


Office-Paket: LibreOffice und OpenOffice.org

LibreOffice

Wer immer kostenlos auf der Höhe der Zeit mit Office Programmen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Datenbank etc. sein möchte, der sollte zu LibreOffice greifen. LibreOffice ist das direkte Gegenstück zu Microsoft Office und hat Microsoft Office bereits in vielen Bereichen verdrängt. Im Prinzip gibt es kaum einen Grund, Microsoft Word oder Excel einzusetzen, wenn es um Textverarbeitung und Tabellenkalkulation geht. Mit LibreOffice geht alles genau so gut - dafür aber generell kostenlos. Word, Excel- und Powerpoint-Dateien werden direkt unterstützt. 

OpenOffice.org ist fast identisch. Kein Wunder, denn OpenOffice.org ist der Vorgänger von LibreOffice und wird als weitere Variante ebenfalls weiterentwickelt.

Die Empfehlung geht an dieser Stelle eindeutig an LibreOffice, da die Schnittstellen zu Word, Excel- und Powerpoint-Dokumenten etwas besser sind. Außerdem ist es etwas weiter entwickelt als OpenOffice.

Wer es noch besser haben möchte und häufig Word, Excel- und Powerpoint-Dateien bearbeitet und nicht  Microsoft Office verwenden möchte, der sollte zu SoftMaker Office bzw. FreeOffice greifen. Von den drei genannten kostenlosen Officepaketen verfügen SoftMaker Office bzw. die kostenlose Variante FreeOffice über die besten Schnittstellen.

 

-->



 


GAEB-Bieterprogramm

GAEB Bieterprogramm

In vielen Bereichen wird GAEB immer beliebter. Behörden, Wohnungsbaugesellschaften, Architekten geben Angebote bzw. Ausschreibungen inzwischen gerne in elektronischer Form raus. Das Format, welches sich hierfür durchgesetzt hat, nennt sich GAEB.

Hier finden Sie ein kostenloses Programm der Firma Heitker, mit dem Sie Ihre Angebote auch elektronisch wieder abgeben können.

A1-Faktura Plus kann GAEB-Dateien zur Nachbearbeitung im Format 1990 einlesen, eine elektronische Angebotsabgabe ist jedoch noch nicht möglich. Ist dies gewünscht, hilft evtl. dieses kleine Programm weiter.

--> Das Programm, welches Sie mit dem nachfolgenden Link laden, muß nicht mehr installiert oder ausgepackt werden. Bitte legen Sie sich auf Ihrer Platte einen Ordner für dieses Programm an und speichern Sie das Programm in diesem neuen Ordner. Legen Sie sich dann über Windows einen Link zu diesem Programm an und starten Sie es über diesen Link.


Falls Sie Fragen haben oder Probleme auftreten sollten, melden Sie sich bitte.

Sie können uns hier erreichen.


© A1-Faktura - Info@A1-Faktura.de
Vervielfältigung u. Kopie nur mit Genehmigung von A1-Faktura